Piste innevate per il freeriding a Livigno

Freeride

Wo man im Neuschnee in Livigno skifahren kann

Dekoration

Freeride - Gebiet und - Serviceleistungen

für Pulverschneefans

Neuschnee gibt es in Livigno in der gesamten Skisaison in Hülle und Fülle: Und genau aus diesem Grund wird es als eine der besten Skiregionen für Tiefschneefahren angesehen.

In diesem Skigebiet stehen diverse Freeride Approaching - Gebiete, die verantwortungsbewusst in Angriff genommen werden müssen, sowie Steilhänge, Kanäle und Wälder zur Verfügung, die alle zu markieren sind. Zudem gibt es auch viele spezielle Serviceleistungen, um Sicherheit beim Freeride-Erlebnis zu bieten: täglicher Schneebericht und Checkpoint zur Kontrolle der LVS-Sicherheitsgeräte. Die Freeride Approaching - Gebiete zählen nicht zu den befahrbaren Skigebieten und deren Befahren erfolgt auf eigene Gefahr. Um im Freeride-Gebiet skizufahren, müssen die Verhaltensregeln beachtet werden, um sicher und verantwortungsbewusst Tiefschnee zu fahren.

Freeriding nella ski area di Livigno
Wir empfehlen auch...
nahe Aufstiegsanlage
10 | 14 | 17b | 17a

Self-timing

Info
nahe Aufstiegsanlage
5

Natural Pipe

Info

Heliskiing Livigno

Info
nahe Aufstiegsanlage
14

Speedski

Info